TCL News

20.07.2021

Erster Erfolg dieses Jahr für die Herren des Tennisclub Lauingen

Am vergangenen Wochenende konnten gleich zwei Mannschaften ihren ersten Saisonsieg erzielen. Zuerst gewannen am Donnerstag, 15.07.2021, die Midcourt U10 ihren ersten Spieltag in diesem Jahr. Nachgezogen haben dann am darauffolgenden Sonntag die Herren 1, die somit immer noch die Möglichkeit haben, den Klassenerhalt zu schaffen.

Die Kleinsten mussten auf dem heimischen Platz gegen den TSV Deuringen ran. Dabei konnte sich Philipp Flache (4:0 4:0), Felix Wiedenmann (4:0 4:1) und Miriam Matt (4:0 4:1) bereits im Einzel durchsetzen. Das Doppel Flache/Wiedenmann machte mit 4:0 4:0 den Gesamtsieg für die Lauinger von 8:4 perfekt.
Nicht so glatt lief es bei den Bambini 15, die sich mit 1:5 gegen den TC Ziemetshausen geschlagen geben mussten. Den einzigen Ehrenpunkt erkämpfte sich Vincent Barfuß im Einzel. Nach einem verlorenen ersten Satz (2:6), kämpfte er sich im zweiten Satz zurück (6:3) und setzte sich im Matchtiebreak mit 10:5 durch.

Leider ebenso wenig erfolgreich waren die Herren 40, die beim TSV Bobingen zu Gast waren. Im Einzel spielte Markus Maier mit 6:1 einen klaren ersten Satz. Den zweiten Satz musste er anschließend mit 3:6 an den Gegner abgeben und holte schließlich im Matchtiebreak mit 10:7 den einzigen Matchpunkt für die Lauinger. Am Ende des Spieltages mussten sich die Herren 40 mit 1:8 beim klar überlegenen Gegner verabschieden.
Besser lief es dabei bei den Damen 1 in Unterglauheim. Yvonne Willaschek (6:4 6:1), Malena Castaldo (6:1 6:4) und Cornelia Walter (6:1 6:0) gewannen ihre Einzel klar, sodass das Gesamtergebnis in den Doppeln entschieden wurde. Daniela Pausewang und Yvonne Willaschek (6:0 6:2) sowie Malena Castaldo und Cornelia Walter (6:2 6:2) machten den 5:4 Sieg für die Lauinger Damen klar.
Ebenso erfolgreich waren die Herren 1, die ebenfalls gegen Unterglauheim antreten mussten. Der Spieltag war bereits nach den Einzeln entschieden, denn Ralf Grün (6:4 7:6), Michael Eberlein (6:2 6:0), Timur Kaya (6:1 6:4), Tobias Andrich (6:2 6:4) und Fabian Löhrer (6:1 6:4) konnten sich bereits dort gegen die Gegner durchsetzen. Die Doppel Stephan Grün/Fabian Löhrer mit 6:3 6:1 und Timur Kaya/Tobias Andrich mit 3:6 6:3 10:3 bereiteten den Lauinger Herren einen 7:2 Sieg, wodurch sie am letzten Spieltag, 25.7.21, um den Klassenerhalt kämpfen können.

Scroll to Top