Meisterliches Finale!

Home » News » Meisterliches Finale!

damen15

Überaus erfolgreich endete der abschließende Tennis-Spieltag für den TC Lauingen. Die Damen sicherten sich mit einem Sieg im „Endspiel“ gegen den TC Wertingen, der bis zu diesem Spieltag die Tabellenführung innehatte, die Meisterschaft in der Bezirksklasse 2. Gleich bei den Einzeln zeigten die Lauinger Entschlossenheit. Viola Titze, Conny Walter, Daniela Pausewang und Yvonne Willaschek dominierten in zwei Sätzen. Heike Huber setzte sich im Matchtiebreak durch. Martina Weißenburger verlor einen Marathonmatchtiebreak mit 19:21. Die Doppel Viola Titze/Sabrina Hieber und Heike Huber/Daniela Pausewang sicherten den 16:5-Triumph. Der Erfolg der Damen ist auch auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Mannschaft in dieser Saison mit dem TCH eine Spielgemeinschaft bildete und die Hausener Spielerinnen Martina Weißenburger, Heike Huber und Franziska Riesenegger eine ideale Verstärkung waren.

bambini15

Nichts anbrennen ließen die Bambini beim 12:2 gegen Bonstetten als Meister in der Bezirksklasse 2. Marcus Koch, Lucas von Schwaller und Philipp Schombacher gewannen ihre Einzel ebenso souverän wie im Doppel Marcus Koch/Malena Castaldo sowie Lucas von Schwaller/Ph. Schombacher. (ML)