Generalversammlung 2016

Home » News » Generalversammlung 2016

TCL für die Zukunft gut aufgestellt

Zur Generalversammlung des TC Lauingen konnte die 1. Vorsitzende Inge Petrich zahlreiche Mitglieder im Clubheim begrüßen. Ihr besonderer Gruß galt dem Ehrenvorsitzenden Norbert Eickelpasch, dem Ehrenmitglied Hartmut Flache sowie der neue Pächter des Vereinsheims  Herr Berischa mit Familie. In ihren weiteren Ausführungen dankte Inge Petrich einzelnen Vorstands- und Ausschussmitgliedern für die große Unterstützung. Dennoch gibt es auch für die Zukunft einige Aufgaben zu lösen. Im Instandhaltungsbereich ist durch den Tod von Platzwart Helmut Brosch eine nicht zu schließende Lücke entstanden. Alle Vereinsmitglieder sind aufgefordert, sich in diesem Bereich zu engagieren. Brigitte Heinle (Kassenwart), Helmut Priller (Veranstaltungswart) und Conny Walter (Jugendtrainerin) stehen für die neue Saison nicht mehr zur Verfügung und wurden von dem 1. Vorsitzenden mit einem kleinen Geschenk verabschiedet.

Sportwart Tobias Flache berichtete, dass im Jahr 2015  von 8 gemeldeten Mannschaften 4 Mannschaften die Meisterschaft errungen haben (Damen, Herren 50, Junioren und Bambini). 2016 wird der TCL mit 11 Mannschaften in die Runde gehen. Der Schwerpunkt sind im Sommer die Kreismeisterschaften für Jugendliche und Erwachsene auf der Tennisanlage in Lauingen.

Jugendwart Stephan Grün berichtete, dass zurzeit ca. 65 Jugendliche von BTV ausgebildeten Trainern betreut werden. Neben dem normalen Trainingsbetrieb, wurden Aktionen wie Besuch der BMW-Open, Trainingslager in den Pfingstferien, Clubmeisterschaften, Vater-Kind-Tag und das BTV-Tennis-Sportabzeichen angeboten.

Kassiererin Brigitte Heinle gab den aktuellen Stand der Bankkonten sowie die im vergangenen Jahr erzielten Einnahmen und die entstandenen Ausgaben in den verschiedenen Bereichen bekannt und konstatierte eine gute Finanzlage.

Durch die Gewinnung neuer Mitglieder sei es gelungen, die Einnahmen durch Mitgliedsbeiträge zu erhöhen (zurzeit 273 Mitglieder). Die Heizungsanlage wurde erneuert. Weitere Ausgaben sind für die Anschaffung neuer Geräte und für die Dachsanierung geplant.

Instandhaltungswart Timur Kaya gab bekannt, dass bei der Instandhaltung der Plätze weiterhin mit der Firma Schönfeld zusammengearbeitet wird. Der Sturmschaden des Zaunes wurde repariert. Für die neue Saison wird eine Maschine für das Herrichten der Plätze beschafft und die Ventile der Bewässerungsanlage erneuert. Dazu kommen Anschaffungen von Geräten für den laufenden Spielbetrieb.

 

Nach dem Bericht des Kassenprüfers Hartmut Flache wurde der Entlastung der Vorstandschaft zugestimmt.

Für die anstehenden Neuwahlen wurde Rolf Häußler  als Wahleiter ernannt.

Die Neuwahlen wurden in offener Abstimmung durchgeführt.

Ergebnis der Neuwahlen der Vorstandschaft:

Vorstand 2016 HP

Erste Vorsitzende: Inge Petrich
Zweiter Vorsitzender: Vitus Schmid
Kassierer: Siegfried Ebert
Sportwart: Tobias Flache
Schriftführer: Thomas Schombacher
Instandhaltungswart: Timur Kaya

Ergebnis der Neuwahlen des Vereinsausschusses:

Instandhaltung: Fritz Schmid
Jugendarbeit: Sabrina Hieber
Jugendarbeit: Stephan Grün
Jugend aktiv: Tiziano Micello
Jugend aktiv: Alexander Schmausz
Jugend aktiv: Elias Veit
Veranstaltungen und Breitensport: Elisabeth Schmid-Danner
Veranstaltungen und Breitensport: Irmgard Scherieble
Veranstaltungen und Breitensport: Michael Eberlein
Chronik: Siegfried Ebert
Presse: Manfred Liebers

Als Kassenprüfer wurden Herbert Wagner und Hartmut Flache wiedergewählt.

Der Wahlleiter Rolf Häußler beglückwünschte die neu gewählten Vorstands- und Ausschussmitglieder.

Inge Petrich bedankte sich bei allen anwesenden Mitgliedern für ihr Kommen und beendete die Versammlung.